Kontaktieren Sie uns!

Kontaktinformation

Zahnstation GmbH
MVZ Solingen Zentrum

Birkerstr. 1
42651 Solingen

Telefon: +49 212 – 20 13 09
Telefax: +49 212 – 23 35 48 91

info@zahnstation.de
www.zahnstation.de

Termine online buchen

Sprechzeiten

Montag 8 – 17 Uhr
Dienstag 8 – 19 Uhr
Mittwoch 8 – 17 Uhr
Donnerstag 8 – 17 Uhr
Freitag 8 – 14 Uhr

(Alle privaten und gesetzlichen Versicherungen)

Kontaktformular

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ihre Telefonnummer

Betreff

Ihre Nachricht

Bitte rufen Sie mich zurück

Ihr erster Besuch

Ihr erster Besuch ist gekennzeichnet durch das gegenseitige Kennenlernen. Gemeinsam besprechen wir Ihre Probleme und Ihre Wünsche.

Ihr Zahnarzt nimmt sich viel Zeit für eine ausgiebige Untersuchung. Hier werden die Zähne und Zahnfleisch inspeziert, um Karies und Parodontitis zu erkennen. Damit Sie an der Behandlung teilnehmen und die Befunde besser verstehen können, werden detaillierte Fotos von Ihrem Mundraum angefertigt.

Zur Karies-Früherkennung wird die Zahnhärte mittels Laser vermessen.

Oft bietet es sich an eine röntgenologische Untersuchung durchzuführen. Hier werden Knochenstruktur, die Zahnwurzeln, die Nasennebenhöhlen und viele andere Strukturen analysiert.

Sollten Behandlungen zur Verbesserung Ihrer Gesundheit notwendig sein, wird Ihr Zahnarzt ein individuelles Therapiekonzept entwickeln.

Dieses wird dann in entspannter Atmosphäre an einem weiteren Termin vorgestellt und erläutert.

Auf diese Weise können Sie die beste Entscheidung für Ihre Schönheit und Ihre Gesundheit treffen.

Seien Sie unser Gast!

Downloads

Alles für Ihren ersten Besuch bei uns.

Es ist soweit, der erste Termin in einer der Zahnsationen ist gemacht. Bei Ihrem ersten Besuch werden Sie auf die Spezialisten der Zahnstation treffen. Damit Ihr Behandler Sie ebenfalls optimal kennenlernen kann, benötigt er viele wichtige Informationen. So kann er Ihre Beschwerden und Wünsche besser verstehen und Ihnen die bestmögliche Lösungen anbieten.

Um dies zu vereinfachen, finden Sie hier den Zahnstation Anamnesebogen mit einigen Fragen, welchen Sie bequem online ausfüllen können. Bitte drucken Sie Ihren Zahnstation Anamnesebogen aus und bringen Sie ihn ausgefüllt zu Ihrem ersten Besuch mit.

Wir helfen Ihnen gerne!

Anamesebogen

Wir schützen Ihre Daten.

In unserer Praxis möchten wir aus organisatorischen Gründen die Verarbeitung von Daten vornehmen, für die jeweils eine Einwilligung des Patienten erforderlich ist. Diese Verarbeitungen sind bei allen Ärzten üblich. Wir möchten Sie bitten durch Ihre Unterschrift zu bestätigen, dass bzw. mit welchen Verarbeitungen Sie einverstanden sind. Ihre Behandlung ist hiervon selbstverständlich nicht abhängig. Sie haben die Möglichkeit jede Einwilligung  jederzeit durch formlose Mitteilung an uns zu widerrufen.

Um diesen Prozess für Sie so transparent wie möglich zu gestalten, finden Sie hier die Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten in unserer Praxis. Bitte lesen Sie diesen sorgfältig durch, drucken sie das Dokument aus aus und bringen Sie es ausgefüllt mit zu uns in die Praxis.

Vielen Dank!

Einwilligung Datenverarbeitung

Verhalten nach Implantation und / oder zahnmedizinischem Eingriff

Sie habe es geschafft. Die OP ist vorbei und Sie und ihr Mund benötigen nun erst einmal Ruhe. Um Komplikationen zu vermeiden, haben wir für Sie alles Wissenswerte zum richtigen verhalten nach dem Eingriff zusammengestellt. Bitte lesen Sie sich diese Informationen sorgfältig durch.

Bei Fragen sind wir gerne für Sie da !

Verhaltenstipps nach dem Eingriff

Strahlende weiße Zähne – Tipps für das richtige Verhalten nach dem Bleaching

Weiße Zähne und ein strahlendes Lächeln – mit unserer zahnmedizinischen Aufhellung können Sie sich diesen Traum schnell erfüllen.  Um Ihr strahlendes Ergebnisse langfristig zu erhalten, haben wir für Sie einige Tipps zur Pflege der Zähne nach dem Bleaching zusammengestellt.

Bei Fragen sind wir gerne für Sie da!

Pflegtipps nach einer zahnmedizinischen Aufhellung

Weitere Informationen zu zahnmedizinischen Therapien

  • Sie sind ein CMD-Patient, haben Kiefergelenkprobleme oder chronischen Schmerzen im Gesicht und sind sich unsicher, welche Kosten und welches Vorgehen von Ihrer Krankenkasse abgedeckt wird? Wir haben für Sie die aktuelle rechtliche Lage analysiert und Ihnen alle relevanten Informationen zusammengestellt.
  •  Bei Ihnen wurde die Notwendigkeit einer Wurzelkanalbehandlung diagnostiziert- was bedeutet das nun? Hier finden Sie weitere Informationen zu den weiteren Behandlungsschritten und welchen Kosten von der Krankenkasse übernommen werden.

Bei Fragen sind wir gerne für Sie da!

Informationen für CMD- und Kiefergelenk-Patienten
Informationen zur Wurzelkanalbehandlung